Wildverwertung

Wie zerlege ich Wild, welche Teile machen wieviel vom Ganzen aus.

Das Wildbret von erlegtem Wild sollte möglichst ohne großen Abfall genutzt werden. Es gibt unterschiedliche Aufteilungsschlüssel, welche als grober Rahmen hergenommen und im Anhang als PDF heruntergeladen werden können.
Es sind beim erlegten Wild unbedingt die Hygienevorschriften zu beachten. Ist der Panseninhalt nach einem schlechten Schuß ins Wildbret eingedrungen ist das Fleisch nach ca. 3 Stunden zu 100% mit Bakterien kontaminiert und nicht mehr zu verkaufen. Es sollte auch jeder wissen, dass Unfallwild nach den neuen Vorschriften nicht mehr genutzt werden darf.

Erstellt am 28.03.2014
Zurück zur Übersicht